Trekking - Ganesh Himal - Sing La Khanchowk Trekking

Sing La Khanchowk Trekking (21 Tage)

Reisefakten

Trekking Typ: Camping Trek
Trekking Grad: ▲▲ (?)
Maximale Höhe: 4880 m.
Beste Saison: Oktober - Dezember, März - Mai

 

Sing La Khanchowk TrekkingIn dieser sehr schönen und ruhigen Region sind nur wenige Touristen unterwegs. Die Wege sind auf keiner Karte eingezeichnet und viele Leute gehen diesen Treck nicht, weil er schwer zu finden ist.

 

Trekkingroute

Tag 01: Ankunft in Kathmandu (1300 m) Ankunft am internationalen Flughafen in Kathmandu. Wir begrüßen Sie persönlich mit einer Blumenkette und begleiten Sie in einem privaten Fahrzeug zu Ihrem Hotel. Übernachtung im Hotel.
Tag 02: Kathmandu - Besichtigungen Trekking Vorbereitung in Kathmandu und Sightseeing-Tour zu einigen der folgenden Sehenswürdigkeiten: Swayambhunath (Affentempel), Pashupathinath, Buddhanath, Patan Durbar Square, Bhaktapur, Buddhanilkantha, Changu Narayan. Übernachtung im Hotel.
Tag 03: Busfahrt nach Betrawati (630 m). Trekstart nach Satdobate (1700 m)
Tag 04: Satdobate nach Bhalche (Thulogaun) (2000 m)
Tag 05: Bhalche (Thulogaun) nach Bhede Goth (2500 m)
Tag 06: Bhede Goth nach Singla Phedi (Rupchet Kharka) (3016 m)
Tag 07: Singla Phedi (Rupchet Kharka) zum Singla Pass (4045 m)
Tag 08: Singla Pass - Ruhetag und Exkursion rund um den Singla Pass
Tag 09: Singla Pass nach Waten (3720 m)
Tag 10: Waten nach Pansang Kharka (3850 m)
Tag 11: Pansang Kharka nach Somdang (3270 m)
Tag 12: Somdang zum Jageswor (Jaisuli) Kunda See (4880 m)
Tag 13: Jageswor (Jaisuli) Kunda See nach Pansang Kharka (3580 m)
Tag 14: Pangsang Kharka nach Sertung (1990 m)
Tag 15: Sertung nach Khalding (3000 m)
Tag 16: Khalding zum Managi La Pass Base Camp (2970 m)
Tag 17: Managi La Pass Base Camp nach Ghunchet (2100 m)
Tag 18: Ghunchet nach Soti Khola (760 m)
Tag 19: Soti Khola nach Arughat Bazar (490 m)
Tag 20: Arughat Bazar nach Khanchok (1000 m)
Tag 19: Khanchok nach Gorkha Bazar (1060 m)
Tag 20: Busfahrt von Gorkha Bazar nach Kathmandu. Kathmandu Freizeit. Übernachtung im Hotel.
Tag 21: Kathmandu - Abreise. Die Zeit nach dem Frühstück steht Ihnen zur freien Verfügung, bevor Sie je nach der Abflugzeit ihres Flugzeugs mit einem privaten Fahrzeug zum Flughafen zu Ihrem Heimflug gebracht werden.

 

Reisekosten (Januar 2009):
1500 Euro pro Person für 1-3 Personen
1200 Euro pro Person für 4-7 Personen
1100 Euro pro Person für 8-12 Personen (1 Tourleiter frei)

Service beinhaltet:
Alle Leistungen und Service unter Leistungen, Service & persönliche Ausrüstungsliste

- Trekkinggenehmigungen (Permits), Ganesh National Park Gebühren, TIMS Permit
- privater Transfer und Eintrittskosten zu den Sehenswürdigkeiten von Kathmandu
- Bustickets von Kathmandu nach Zielen in Nepal und zurück
- Ein sehr erfahrener, gut englisch sprechender Führer, Hilfsführer
- notwendige Träger mit guten Ausrüstungen (13 kg Gepäck pro Trekker); bei Bedarf Miete für Tragtiere und ihre Treiber
- für alle Führer und Träger Lebensversicherungen und tariflich bezahltes Gehalt
- Trägerausrüstungen (winddichte und wasserdichte warme Hose und Jacke, warme wollene Mütze, Sonnenbrille, wollene Handschuhe, wollene Socken, Schuhe)
- Erste-Hilfe Ausrüstung

Nicht im Service enthalten:
1) Internationaler Flug nach Kathmandu hin und zurück
2) Visumgebühren für Nepal
3) alle persönlichen Ausgaben,
4) Cola, Fanta und Mineralwasser
5) alle alkoholischen Getränke
6) Trinkgeld für Ihren Reiseführer und Träger
7) persönliche Reiseversicherungen 
8) während des Aufenthaltes in Kathmandu Ihr Mittagessen und Abendessen