Trekking - Annapurna - Siklis Kalikasthan Trek

Siklis Kalikasthan Trek (14 Tage)

Reisefakten

Siklis Kalikasthan TrekTrekking Typ: Camping Trek
Trekking Grad: (?)
Maximale Höhe: 2800 m.
Beste Saison: Oktober - Mai

Die historische Bergwanderung nach Siklis, eine der ursprünglichsten und die zweitgrößten südliche Gurung-Siedlung, die noch immer eine Aura der alten Zeiten ausstrahlt. Hier spielen die Jhankri (Schamanen) und Lamas (Priester) eine wichtige Rolle in der buddhistischen Gemeinschaft, in der Ehe, beim Tod und im täglichen Leben. Das Dorf Siklis liegt oberhalb des Mardi Khola Flusses auf 1980 m Höhe, mit Blick auf die Annapurna IV im Norden und die Annapurna II und das Lamjung Himal im Osten. Die Region ist besonders gut für die Vogelbeobachtung geeignet, wegen seiner unberührten bewaldeten Umgebung, wo verschiedene Arten von Vögeln leben.

Trekkingroute

Tag 01: Ankunft in Kathmandu, Transfer ins Hotel, Tourbesprechung
Tag 02: Ganzer Tag Besichtigungen in Kathmandu
Tag 03: Busfahrt oder Flug nach Pokhara
Tag 04: Pokhara nach Kharpani
Tag 05: Kharpani nach Ghalekharka
Tag 06: Ghalekharka nach Nyaulikharka
Tag 07: Nyaulikharka nach Parche / Siklis
Tag 08: Siklis nach Chansu oder Yangjakot
Tag 09: Chansu / Yangjakot nach Kalikasthan
Tag 10: Kalikasthan nach Pokhara
Tag 11: Freizeit in Pokhara
Tag 12: Flug nach Kathmandu (30 min.), Transfer ins Hotel
Tag 13: Freizeit in Kathmandu
Tag 14: Freizeit in Kathmandu, Transfer zum Flughafen zum Abflug