Rafting - Marshyangdi River

 

Marshyangdi RaftingDer "rasende Fluss" entwässert die Nordhänge des Annapurna Gebirges. Er wurde erst im Jahr 1996 für das Rafting freigegeben und wartet mit einigen der spannendsten Wildwasserklassen IV-V in Nepal auf. Dieser Fluss erfordert 100%es Engagement sowohl von der Besatzung als auch von den Führern. Er ist völlig verschieden von den großvolumigen Flüssen wie dem Sun Koshi und dem Karnali, die Stromschnellen sind technisch anspruchsvoll und erfordern ein ganz anderes Konzept. Großvolumige Flüsse brauchen Kraft und eine gute Linie, der Marshyangdi braucht schnelle Reaktionen der Mannschaft, um durch diesen Flipperautomaten-Fluss zu kommen. Der Marshyangdi schmiedet schnell seine Floßbesatzungen von komplett Fremden zu echten Teams zusammen.

Das Flussbett des Marshyangdi liegt auf der östlichen Seite der Annapurna Runde, er ist seit langem bekannt für die wunderschönen Aussichten. Mit jeder Biegung und jeder Drehung rahmen die steilwandigen Schluchten eine neue fantastische Bergkulisse ein.

 

Marshyangdi River Rafting (4-6 Tage)

Abreiseort: Kathmandu (190 km) oder Pokhara
Fluss-Startpunkt: Ngadi bei Besisahar (823 m)
Fluss-Endpunkt: Bimal Nagar (370 m) (135 km nach KTM)
Raftinglänge: max. 260 km
Trekkingdauer: 1,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad: III - V
Raftingtage: 3 bis 6
Reisetage: 4 bis 7 (Bus)
Anreisezeit: 7 Stunden
Rückkehrzeit: 5 Stunden
Beste Saison: November bis Dezember & März bis April

 

Marshyangdi River Rafting (4 Tage)

Tag 01: Busfahrt über Besi Sahar nach Bhulbhule. Kurzer Trek nach Ngadi.
Trekking 1,5 Stunden. Übernachtung in einer guten Lodge.

Tag 02: Raftingstart von Ngadi.
Übernachtung im Camp.

Tag 03: Rafting nach Bhoteodar.
Übernachtung im Camp.

Tag 04: Rafting nach Bimal Nagar. Busfahrt nach Kathmandu oder Pokhara.

Reisekosten (4 Tage) im September 2011:
500 Euro pro Person für 2 Personen (Privattour)
353 Euro pro Person für 3 Personen (Privattour)
290 Euro pro Person für 4 Personen (Privattour)
235 Euro pro Person für 5 Personen (Privattour)

Teilnehmerzahl:
min. 1
max. 6-8 pro Raft

Service & Leistungen Rafting
- örtlicher oder privater Transport (Flug, Bus) zum Raftingstart und zurück vom Raftingziel laut Programm
- alle zum Rafting benötigte Ausrüstung inklusive Schwimmwesten und Helme
- Vollverpflegung während des Raftings, alle Mahlzeiten, Tee und Kaffee
- bei Mehrtagestouren Zeltunterkunft
- Versicherungen für unsere Raftingguides und Begleiter